Business Meeting

Veranstaltungen des Marketing Clubs Ostwürttemberg

Jahresabschluss B26

Jahresabschluss – Zu Gast in der Gmünder Manufaktur B26

Dezember 2017: Zwischen Oldtimern, Restaurant-Tischen und einer Kafferöstmaschine schauten sich die Mitglieder in der Gmünder Manufaktur B26 genau um, bevor die Gäste den Abend bei einem guten Essen und in einem außergewöhnlichen Ambiente ausklingen ließen.

MC bei HDH-Voba

Regional trifft Digital – der Marketing Club Ostwürttemberg zu Gast bei der Heidenheimer Volksbank

November 2017: Beim Marketing-Forum in Heidenheim diskutierten vier Experten aus den unterschiedlichsten Branchen, wie sich digitale und regionale Angebote gegenüberstehen, aber auch ergänzen.

MC bei Allnatura

Mehr als nur Öko-Matratzen – der Marketing Club vor Ort bei allnatura in Heubach

Juli 2017: Das Familienunternehmen allnatura ist einer  der führenden Anbieter von Öko-Matratzen, Bettwaren und Holzmöbeln und legt Wert auf gelebte Nachhaltigkeit. Wie diese Nachhaltigkeit auch im Marketing umgesetzt wird, erfuhren die Mitglieder des Marketing-Clubs Ostwürttemberg bei einem Besuch in Heubach.

MC bei Zeiss

Fotografie und Fortbildung im Fokus – Mitgliederversammlung bei ZEISS in Oberkochen

April 2017: Die Mitgliederversammlung des Marketing Clubs Ostwürttemberg fand bei ZEISS in Oberkochen statt, wo es gleich noch Einblicke in die Objektiv-Fertigung und einen Fotokurs gab.

MC bei ADK Modulbau

Häuser aus riesigen Bausteinen – Marketing vor Ort bei ADK Modulbau in Neresheim

März 2017: Beschussfest muss sie sein und äußerst stabil, die Deutsche Botschaft in Kabul. Wer denkt, dass Gebäude ist Stein auf Stein gebaut ist, täuscht sich. Es besteht aus zahlreichen Modulen. Konzipiert und gefertigt wurden diese von ADK Modulbau in Neresheim.

MC bei WWG Autowelt © Mario Klaiber

Digitalisierung als Chance für Händler vor Ort – der Marketing Club zu Gast bei der WWG Autowelt

März 2017: Thomas Müller, von Audi Deutschland, zeigt beim Jahresauftakt des Marketing-Clubs Ostwürttemberg, welche Rolle eine immer vernetztere Welt für die Kundengewinnung und somit für Audi-Autohäuser und den Premiumhersteller selbst spielt.